Silberweid-Brücke **

Uster (Mönchaltdorf) (ZH)

Show on a map

Construction type Open Bridge
Construction shape Glue
Obstacle Mönchaltdorfer Aa (Running waters)
Coordinates 695827 / 242187
Altitude 438m
Built 1986
Length 14.2m
Usable width 3.4m
In charge Gemeinde Uster
Access Pedestrian, Cycling
Deck coatings piles diagonal ///
Facade coating Laminated wood railing
Restrictions General ban
Additional technical data (de) "Bemerkungen von Ernst Spiess: Dieser Veloweg verläuft neben der Hauptstrasse (Steinbrücke). Sie wird bei Euch sinnvollerweise unter dem Namen Silberweid-Brücke geführt (Yves Diserens nennt sie Seewisen Steg Silberweid). Sie liegt ganz in der Gemeinde Uster; die Grenze zur Gemeinde Mönchaltdorf verläuft am südlichen Bachufer entlang und ca. 1 m südlich des südlichen Brückenkopfes! Das Hindernis ist die Mönchaltdorfer Aa, lokal auch Aabach genannt (nach dem amtlichen Plan des Kantons). Strassenbelag: Platte F. Kropf: freibewitterte BSH-Pilotbrücken und Stege (Seite 130) 1988: Ta Resorzin-Phenol-Formaldehydharz, Schlitzperforation Chrom-Kupfer-Fluorsalz Kesseldruckimprägnierung der lufttrockenen Lamellen, 2* Imprägnierlasur, 2* Lacklasur, mittelbraun, einwandfrei."
ID 1055

Bridge visited or documented in 2010, 2010