Schrägseilbrücke Forststrasse Seewis/Gr ****

Cani, Seewis (GR)

Show on a map

Construction type Suspension Bridge
Construction shape Suspension bridge
Obstacle Canibach (Running waters)
Coordinates 767687 / 211605
Altitude 1285m
Built 1995
Max. load 12.0t
Length 104.0m
Span 7.00 / 10.50
Usable width 4.0m
In charge Gemeinde Seewis
Access Pedestrian, Forestry vehicles, Cows
Deck coatings Planks across
Facade coating Railing
Restrictions General ban
Additional technical data (de) Schrägseilbrücke im Gebiet Cani zur Wald- und Alperschliessung und überbrückunge von Hangrutschungen, 1995, Stahlkonstruktion, Fahrbahn aus Holzbohlen. Planung und Bauleitung Bänziger & Partner AG Chur. Das Spezielle an dieser Brücke ist der geknickte Grundriss. Richtung Seewis ist sie im Boden verankert, in der Mitte in eine Felsrippe eingebunden so dass der Hang rutschen kann ohne Schäden an der Brücke zu verursachen und taleinwärts ist sie auskragend. Total Länge 90m. Die Seile sind mit Vollrohr ausgebildet. Fundament des Pylon auf Kriechdruck infolge Hangbewegung ausgelegt. Hauptfeld als Kragarm ausgebildet.
ID 1233

Remark [de]

Kultur Prättigau, Bänziger+Köppel+Brändli+Partner, Chur

Bridge visited or documented in 2011